Drucken

STOPP dem KOPP

Schmerzbewältigung / Schmerzmanagementtraining bei Kopfschmerz und Migräne bei Kindern.

„STOPP dem KOPP“

„Stopp dem Kopp“ soll den Kindern und Jugendlichen zwischen acht und zwölf Jahren helfen ihren Spannungskopfschmerz oder ihre Migräne zu mindern.

Ziel des Trainings ist es, noch vor einer Chronifizierung der Schmerzerkrankung dem entgegen zu wirken und die Schülerinnen und Schüler zu Kopfschmerzexperten in eigener Sache werden zu lassen. Gefördert wird dabei die Eigenkompetenz der Kinder.

 Themen des Trainings im Überblick

  • Der Kopfschmerz Kenner – Informationen über das Thema Schmerz
  • Der Entspannungs-Profi – Erlernen von Entspannungsübungen
  • Der Stress-Killer – Identifikation von Kopfschmerz-Auslösern, die Stress Waage
  • Der Gedanken-König – Schwarzmalen und Hellsehen
  • Der Ich bin O.K.-Profi – Selbstsicherer Umgang mit Freunden und Familie
  • Der Problem-Master – Problembewältigung
  • Der Kopfschmerz-Experte – Rückblick auf das Gelernte und Rückfallprävention
  • Abschlussgespräch – Kind – Eltern – Therapeut