Drucken

Hirnleistungstraining

Hirnleistungstraining

Das Hirnleistungstraining  ist eine gezielte Therapieform um krankheitsbedingte Störungen im kognitiven Bereich mit den begleitenden  Fähigkeitsstörungen zu verbessern. 

Dazu gehört das Training von

  • Konzentration
  • Aufmerksamkeit
  • Gedächtnis
  • Merkfähigkeit
  • Orientierung
  • Abstraktionsvermögen
  • etc.


Fotolia 91579417 XSBesonders wirksam ist ein Hirnleistungstraining wenn es alltagsnah, betätigungsorientiert und auf den Klienten zugeschnitten ist. Ein weiterer wichtiger Inhalt ist das Training ihrer spezifischen Alltagssituationen, so dass ein Übertrag in ihr eigenes Umfeld gegeben werden soll. 

Es werden also nicht einzelne abstrakte Hirnfunktionen trainiert, sondern ein für den Klienten ein sinnvolles und alltagsnahes Training erarbeitet. Wir stimmen die Therapie individuell ab, dabei wird sowohl mit gezielter Software am PC, als auch mit Arbeitsblättern und anderen Therapiematerialien gearbeitet.

 linie